Zahnarzt Hamburg

Zahnarzt Hamburg

Bei uns begeben Sie sich und Ihre Zähne in die besten Hände - nach diesem Motto heißt Sie die zahnärztliche Praxis (…)herzlich Willkommen. Warum Sie bei uns in sehr guten Händen sind? Außer den klassischen Dienstleistungen, die Sie als Service von uns einfach erwarten können, umfasst das Leistungsspektrum unserer hoch qualifizierten und modernen Praxis sehr viel mehr. Das Wichtigste im Überblick:

Zahnarzt Hamburg

Damit Sie sich bei uns richtig wohl fühlen können…

…in unserer Praxis empfängt Sie ein sympathisches und freundliches Team, das sich jederzeit einfühlsam und zuvorkommend um Sie kümmert. Wir stellen uns gerne auf jeden Ihrer individuellen Wünsche, Bedürfnisse und Empfindungen ein. Vielleicht gehören auch Sie zu den Menschen, bei denen ein Besuch beim Zahnarzt unangenehme Gefühle oder gar Angstzustände hervorruft? Daher ist es für uns von enormer Bedeutung, Ihnen mit den Inhalten unserer Website zu zeigen, dass wir all Ihre möglichen Ängste und Unsicherheiten ernst nehmen. Genauso wichtig wie eine Zahnheilkunde auf international höchstem wissenschaftlichem und technischem Niveau ist uns die Leidenschaft an der Arbeit und die persönlicher Nähe zu unseren Patienten. Unser Ziel definiert sich in Ihrem Lächeln.
Die Zufriedenheit unserer Patienten steht bei uns im Vordergrund:
Um dies zu erreichen, arbeiten wir täglich mit der allergrößten Sorgfalt, den modernsten Geräten und einem hoch qualifizierten Team zusammen. Unser Ziel ist es, Ihren Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten. Um jedem Patienten die optimale Behandlung zu ermöglichen, liegen uns folgende Punkte besonders am Herzen:
- sorgfältige Befunderhebung
- detaillierte Diagnostik
- individuelle Beratung

In unserem täglichen Denken und Handeln steht der Mensch im Mittelpunkt. Unser gesamtes Streben und unsere gesamte Energie setzen wir dafür ein, mit Ihnen gemeinsam einen Weg in die Zukunft zu gehen und Ihnen Gesundheitsberater zu sein. Wir haben einen hohen Qualitätsanspruch an uns. Durch stetige und konsequente Fortbildungen können wir diesem Anspruch auch gerecht werden.
Wir arbeiten mit den modernsten Geräten und verfügen über ein eigenes Praxislabor. Wir sind darauf vorbereitet, dass Sie mit einem flauen Gefühl zu uns kommen, sind aber auch davon überzeugt, dass wir Ihr Vertrauen durch unser hohes Maß an Einfühlungsvermögen gewinnen werden. Die beste Werbung ist die persönliche Weiterempfehlung von Ihnen, wo wir drauf aufbauen können.

Zahnarzt Hamburg

Herzlich Willkommen in der Zahnarztpraxis…/ Wir heißen Sie herzlich Willkommen in der Zahnarztpraxis Hamburg
Wir sind der Meinung, dass es kaum etwas Schöneres gibt als ein strahlendes Lächeln mit gesunden Zähnen. Deshalb hat die dauerhafte Erhaltung Ihrer Mund- und Zahnerhaltung für das Team unserer Zahnarztpraxis den höchsten Stellenwert. Wir nehmen uns viel Zeit für unsere Patienten und sind stets bemüht Ihren Besuch beim Zahnarzt so angenehm wie möglich zu gestalten. Wir möchten Ihren Zähnen die optimale Versorgung zukommen lassen, daher bieten wir Ihnen vorab ein individuelles und umfangreiches Beratungsgespräch an, indem wir Ihnen selbstverständlich mit Respekt und großem Einfühlungsvermögen entgegentreten.
Es ist unser Ziel, Ihnen den Besuch beim Zahnarzt nicht nur so angenehm wie möglich zu gestalten, sondern vor allem Ihnen in allen Bereichen der Zahnheilkunde, wie z. B. auch Prophylaxe und Wurzelbehandlung als professioneller und vertrauenswürdiger Berater zur Seite zu stehen. Angstpatienten und Kindern widmen wir uns mit besonders viel Geduld und Verständnis. Ein Besuch beim Zahnarzt muss also nicht länger aufgeschoben werden. Eine gründliche Untersuchung, ein ausführliches Beratungsgespräch, in dem wir gerne alle Ihre Fragen klären, sowie eine transparente Therapie- und Kostenplanung, betrachten wir als Voraussetzung für optimale Behandlungsergebnisse.
Wir möchten Ihnen an dieser Stelle einen kleinen Einblick in unser breit gefächertes Angebot von zahnärztlichen Leistungen geben. Uns liegt der Erhalt Ihrer Zahngesundheit besonders am Herzen! Aus langjähriger Erfahrung wissen wir, wie wichtig schöne, gesunde und ästhetische Zähne für das persönliche Wohlbefinden und damit verbunden auch Selbstwertgefühl sind. Neben der allgemeinen Zahnheilkunde setzen wir neue Akzente bei der Zahnbehandlung. Diese möchten wir Ihnen gern im Detail vorstellen.
Was wir Ihnen außerdem bieten sind Zahnersatz und aufwändige zahntechnische Versorgungen. Durch unser praxiseigenes Dentallabor ist es uns möglich eine optimale Zusammenarbeit zwischen Zahnarzt und Zahntechnik sicherzustellen.
Wir setzen in unserer Praxis auf eine Zahnheilkunde, die den dauerhaften Erhalt, die Funktionalität und die Ästhetik Ihrer Zähne garantiert. Aus diesen genannten Gründen haben wir uns auf vier hauptsächliche Aufgabengebiete spezialisiert: Implantologie, Parodontologie, Prophylaxe und ästhetische Zahnheilkunde.
Unsere Zahnarztpraxis bietet ein großes Spektrum verschiedener Behandlungsmethoden auf höchstem Niveau. Neben der allgemeinen Zahnheilkunde haben Sie bei uns die Möglichkeit Wurzelbehandlungen auf Spezialistenniveau durchführen zu lassen. Im Vordergrund steht bei uns das Vertrauen zwischen Arzt und Patient. Durch ausführliche Gespräche werden die verschiedenen Möglichkeiten genaustens in Betracht gezogen, um so jeden einzelnen unserer Patienten einen individuellen  Heilungsprozess bei möglichst geringer Belastung ermöglichen zu können.
Zahnarzt Hamburg Langjährige Erfahrung trifft auf Innovation. Bei uns sind Sie in den besten Händen: Mit Praxis-Expertise, einem breiten Behandlungsangebot, moderner Technik und vor allem mit intensiven Beratungsgesprächen sorgen wir dafür, dass Sie noch lange Freude an Ihren Zähnen haben. Aber das ist uns nicht genug: Sie sollen sich bei uns rundum gut aufgehoben fühlen. Daher bieten wir Ihnen neben modernster Zahnmedizin eine umfassende persönliche und individuelle Beratung an. Wir nehmen uns Zeit für Sie – schenken Sie uns Ihr Vertrauen.
Wir beraten Sie gern nach den neuesten Erkenntnissen der Diagnostik, um Sie dann angepasst an Ihre persönliche Situation behandeln zu können. Um auf hohem Niveau den geltenden Qualitätsansprüchen der Zahnmedizin gerecht zu werden, bilden wir uns international ständig fort.
Zur Philosophie
Wie möchten vor allen Dingen versuchen diesen, meist eher unangenehmen, Aufenthalt beim Zahnarzt so angenehm wie nur möglich zu gestalten. Das beginnt mit einem freundlichen Empfang und keinen langen Wartezeiten (durch ein perfektes Terminmanagement) , einer nahezu schmerzfreien Behandlung und endet mit hoffentlich glücklich versorgten Patienten, die dann gerne zur Nachsorge und Prophylaxe wieder kommen. um ein dauerhaft erfolgreiches Resultat zu erhalten. Um ein dauerhaft erfolgreiches Resultat zu erhalten, haben wir uns im Laufe der Zeit und durch die Liebe zu unserem Beruf darauf konzentriert, eine ehrliche, qualitativ hochwertige, sinnvolle und bezahlbare Zahnmedizin zu betreiben.
Alte Füllungen und Karies werden bei uns z.B. nur unter sogenanntem Kofferdam entfernt. Dieser Spanngummi isoliert die zu behandelnden Zähne so, dass der Patient weder die zu entfernenden Materialien (z.B. Amalgam), noch permanent Wasser oder Speichel schlucken muss. Gleichzeitig kann damit auch auf lästige Watterollen verzichtet werden. Außerdem verlangen die neuesten Materialien und Eingriffe (z.B. Wurzelbehandlungen) eine absolut trockene und maximal keimfreie Behandlungsweise.
Die Philosophie unseres Praxisteams besteht darin, sich in Ihre Lage zu versetzen. Denn ehrlich gesprochen, fast kein Mensch geht wirklich gern zum Zahnarzt. Viele kostet der Gang zum Zahnarzt eine Menge Überwindung. Und gerade deshalb behandeln wir Sie so wie wir gern behandelt werden würden, mit gegenseitigem Respekt. Eine persönliche Nähe zu unseren Patienten aufzubauen ist uns von Anfang an wichtig.ie Philosophie u

Unser junges und kompetentes Team bietet Ihnen das gesamte Behandlungsspektrum der modernen Zahnmedizin. Das Ziel unserer gesamten Teams ist es Sie zahnmedizinisch hochwertig zu beraten und betreuen wirklich gern

Zahnarzt Hamburg

Zahnarztpraxis Hamburg

zum Zahnarzt? Genau. Und deshalb behandeln wir Sie so wie wir selbst behandelt werden möchten, mit gegenseitigem Respekt.

SPEZIALANGEBOT: Schwerpunkte der Zahnarztpraxis
Wir bieten Ihnen ein individuelles Behandlungs-Konzept, das auch die Zusammenarbeit mit Spezialisten aus anderen Bereichen wie z. B. Kieferchirurgie, Krankengymnastik, Kieferorthopädie, Endodontologie oder Hals-, Nasen-,Ohren Heilkunde umfasst.
Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick über unsere wesentlichen Tätigkeitsschwerpunkte. Bitte klicken Sie auf die jeweiligen Punkte, um kurze Erläuterungen zu erhalten.
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann sprechen Sie uns bitte unbedingt an - die Kurzinformation der Internetseite kann unsere individuelle Beratung für Sie unter keinen Umständen ersetzen.
Paradontologie: Die Parodontitis (Zahnbettentzündung) zählt neben der Karies zu den wichtigsten und häufigsten Erkrankungen in der Mundhöhle. Für dauerhaft feste und gesunde Zähne ist die Behandlung der Parodontitis unerlässlich. Besonderes Augenmerk legen wir in diesem Zusammenhang auch auf die Beratung über die Ursachen dieser Erkrankung und die Möglichkeiten der Vorbeugung.
Wir decken alle Bereiche der modernen Zahnheilkunde ab. Gleichzeitig sind wir darauf spezialisiert komplexe Behandlungen und Therapien optimal durchzuführen. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung und ständigen Weiterbildung sehen wir uns als Kompetenzzentrum in jedem Bereich der Zahnmedizin.

 

 

 

 

 

Zahnarzt Hamburg

WURZELBEHANDLUNG: unser Spezialgebiet auf Spezialistenniveau
Was tun wenn sich der Zahn tief entzündet hat? Die letzte Rettung lautet: Wurzelbehandlung. Aber was bedeutet Wurzelbehandlung: Tut das weh?
Ein Zahn kann durch Karies oder durch einen Unfall zerstört werden. Der Nerv entzündet sich und anschließend kann er sogar absterben. Im schlimmsten Fall können Bakterien über die Wurzelkanäle in den Körper eindringen und im Knochen an den Wurzelspitzen Entzündungen hervorrufen. Die Folge dieser Entzündung kann unter Umständen einen sehr schmerzhaften Eiterherd an der Wurzelspitze hervorrufen. Des Weiteren wird der gesamte Körper durch hochgradige Infektionen belastet. Mit Hilfe einer „Wurzelbehandlung“ werden Infektionen an (noch) lebenden oder bereits nervtoten Zähnen bekämpft. Diese Art der Spezialbehandlung fordert eine ganz besondere Sorgfalt und Umsicht.                                                              Nein, schmerzhaft sollte weder die Behandlung noch die Zeit danach sein. Alle Menschen sind sehr unterschiedlich, wenn es um das Thema Schmerzempfindung geht. Im Rahmen einer Wurzelbehandlung müssen die Abwehr- und Heilkräfte des Körpers immense Arbeit leisten. Dieser Heilungsprozess ist für den Menschen leicht spürbar. Bis zu fünf Tagen kann diese innere „Umstellung der Körperabwehr“ anhalten. Leichtere Schmerzmittel können während dieser Zeit eingenommen werden und so für einige Patienten eine Hilfe sein. Entzündete Zahnnerven können mit Hilfe einer initial behandelt werden. Dies kann manchmal schmerzhaft sein, weil die Betäubungsmittel eventuell nur eingeschränkt wirken.
Hat sich der Nerv des Zahnes entzündet oder bereits der die Wurzelspitze umgebende Knochen reicht die herkömmliche Zahnheilkunde nicht mehr aus. Was muss stattdessen gemacht werden? Die so genannte Wurzelbehandlung oder auch Endodontie (manchmal auch als Endodontologie): Das Wurzelkanalsystem, in dem sich der Nerv, kleine Venen und Arterien befanden, muss mechanisch aufbereitet, desinfiziert und im Anschluss dessen auf voller Länge gefüllt werden.  Allerdings sind viele Kanalsysteme anatomisch sehr kompliziert, daher erfordert die Behandlung entsprechend viel Zeit und ein enormes Maß an Sorgfalt.
Bei Wurzelbehandlungen verwenden wir unter keinen Umständen antibiotika- oder cortisonhaltige Einlagen. Diese würden die Symptome lediglich unterdrücken, das eigentliche Problem jedoch nicht lösen. Die Selbstheilungskräfte des Körpers gilt es zu aktivieren, um eine “Ausheilung“ bzw. “Regeneration“ zu erreichen.

Die Wurzelbehandlung ist eine diffizile Zahnbehandlung in der Endodontie. Ihr Ziel ist es, einen Zahn zu erhalten, wenn dessen Mark irreversibel geschädigt ist. Die tatsächlichen Ursachen für die Entzündung des Zahnmarks (Pulpitis) sind vielfältig. Häufig beginnt es mit einem kariösen Defekt, der als Eintrittspforte für Krankheitserreger dient und nicht unbedingt Schmerzen verursacht.
Wenn man den Zahn nicht verlieren will, ist eine Entfernung des Zahnnervs aus der Wurzel und ein Abfüllen des dadurch entstehenden Hohlraums mit einem geeigneten Wurzelfüll-Material unumgänglich. Eine Entzündung des Zahnmarks (Pulpitis) ist in den allermeisten Fällen also nicht umkehrbar. In unserer Praxis unternehmen wir alles Notwendige, um Ihnen Ihre Zähne so lang wie möglich zu erhalten. Zähne mit massiven Erkrankungen und tiefen Zerstörungen können meist mit modernen und wissenschaftlich abgesicherten Behandlungsmethoden der Endodontie erhalten werden.
Wir finden leider immer wieder Zähne, die durch eine tiefreichende Karies stark zerstört wurden. Sind die Kariesbakterien erst einmal in den Innenraum des Zahnes eingedrungen, ist eine Wurzelbehandlung unumgänglich. Ebenso können starke Überbelastungen zu einer extremen Schädigung der Zahnpulpa führen. In unserer Praxis besitzen wir langjährige Erfahrungen im Bereich der Endodontie und verfügen selbstverständlich über modernste Behandlungstechniken. Dies ermöglicht es uns auch in schwierigen Fällen die Zähne zu sanieren und dauerhaft als wertvolle Pfeiler des Zahnsystems zu erhalten. Sogar für den schwer zugänglichen Backenzahnbereich gilt dies. Bei einer Wurzelbehandlung werden mit hohem instrumentellem Aufwand erkranktes Gewebe und Bakterien entfernt. In der Praxis setzen wir auf exakte elektrometrische Längenbestimmung der Wurzelkanäle sowie auf den Einsatz ultraschallgestützter Verfahren. Grundsätzlich hat sich der Einsatz hoch auflösender Lupenbrillen bewährt. Die Wurzelbehandlung findet ihren Abschluss in der bakteriendichten Versiegelung mittels spezieller dafür vorgesehener Füllverfahren. Durch dieses systematische und präzise Vorgehen, lassen sich auch stark erkrankte Zähne wieder gesund und dauerhaft erhalten.
Eine der wichtigsten Therapieformen zur Schmerzbehandlung in der Zahnheilkunde ist die Wurzelkanalbehandlung. Eine Wurzelkanalbehandlung ist immer dann angezeigt, wenn nicht zu erwarten ist, dass eine Entzündungs- und damit Schmerzfreiheit auf anderem Wege erreicht werden kann. Bei einer Wurzelkanalbehandlung wird zunächst die Hartsubstanz des Zahnes bis zum Inneren eröffnet und dort alle Weichgewebe (Blutgefäße, Nervenfasern und Bindegewebe) entfernt. Nach Herstellung einer entzündungsfreien Situation wird dieser entstandene Hohlraum durch geeignete Materialien möglichst vollständig versiegelt, dadurch wird ein weiteres Ausbreiten von Bakterien verhindert.
Durch Zahnunfälle oder Karies kann sich der Zahnnerv im Zahn entzünden. Dies kann dazu führen, dass der Nerv abstirbt und es später sogar zu einer Entzündung des umgebenden Knochens kommen kann. Diese Vorgänge sind die hauptsächlichen Ursachen für heftige Zahnschmerzen. Bereits wurzelkanalbehandelte Zähne mit undichten oder unvollständigen Wurzelfüllungen können Entzündungen des Kieferknochens auslösen. Wie können wir Ihnen helfen? Die einzige Möglichkeit den erkrankten Zahn langfristig zu erhalten, ist die Wurzelkanalbehandlung (endodontische Behandlung). Der dauerhafte Erfolg der Wurzelbehandlung hängt maßgeblich davon ab, wie vollständig es gelingt, das komplizierte Wurzelkanalssystem von Bakterien, deren Stoffwechsel-Produkten und den Resten des zerfallenen Zahnmarks zu reinigen. In fast jedem Fall bedeutet das Verbleiben von Bakterien im Wurzelkanal ein Vergrößern des Entzündungsherdes im Knochen rund um die Wurzelspitze. Unser Ziel ist die Gesundung des Zahns: Nach dem heutigen Wissensstand und langjähriger Erfahrung macht es keinen Sinn, bei der Wurzelkanalbehandlung Kompromisse einzugehen. Diese würden zwangsläufig zu einer Verschlechterung der Prognose des betroffenen Zahnes führen.
Maßnahmen, die größtmögliche Bakterienfreiheit im Wurzelkanalsystem verschaffen:

Wie lange dauert die Behandlung? Die moderne Behandlungsmethode ist um ein vielfaches angenehmer und schonender als früher. Dennoch kann sich eine Wurzelkanalbehandlung über mehrere Sitzungen strecken, die in der Regel eine Stunde oder länger in Anspruch nehmen.

 

 

 

Zahnarzt Hamburg

 

 

 

 

 

 

 

PROPHYLAXE:

Gesunde Zähne und gesundes Zahnfleisch sind kein Frage des Alters. Schöne Zähne zu haben ist definitiv keine Sache der Unmöglichkeit. Denn mit Hilfe regelmäßiger Kontrollen werden mögliche Probleme und Erkrankungen frühzeitig erkannt. Halbjährliche Checkups sind in der fortschrittlichen Zahnheilkunde das oberste Gebot. Außerdem gibt es viele weitere Möglichkeiten der Prophylaxe sowie modernste Methoden zu ästhetischen Zahnbehandlung. Ein persönlich auf Sie zugeschnittenes Behandlungskonzept bietet eine solide Grundlage für Ergebnisse, die sich im wahrsten Sinne sehen lassen können. Wir gehen selbstverständlich all Ihre Fragen und Bedenken in einem persönlichen Beratungsgespräch in aller Ruhe durch und erläutern Ihnen dabei die verschiedenen Methoden. Es ist gerade in der Zahnmedizin möglich Erkrankungen rechtzeitig zu erkennen. Deshalb beraten wir Sie gern bei dem Thema Prophylaxe-Maßnahmen. Ebenso wie eine sinnvolle Prophylaxe bieten wir Ihnen zur ästhetischen Zahnaufhellung unterschiedliche moderne Bleachingverfahren an, die Ihre Zähne zur Geltung bringen und für ein strahlendes Lächeln auf Ihrem Gesicht sorgen.
Eine maximale Pflege und Reinigung Ihrer Zähne und Ihres Zahnhalteapparates erfordert eine regelmäßige und konsequente Zahnprophylaxe. Das Bonusprogramm beinhaltet eine professionelle Zahnreinigung. Dabei entfällt die Gebühr für die jeweils vierte Reinigung, sofern Sie vier mal im Jahr die Prophylaxe durchführen lassen. Ihre Zähne werden es Ihnen danken!
Ein wesentlicher Baustein zur langfristigen Gesunderhaltung aller Zähne und des Zahnhalteapparates (umgebender Knochen) ist die Prophylaxe. Sie beugt einer Kariesbildung und Zahnfleischentzündungen vor und hilft unangenehmen Mundgeruch entgegenzuwirken. Die allgemeine Mundgesundheit und das Wohlbefinden des Patienten werden dadurch gefördert.
Die von der zahnärztlichen Praxis durchgeführte Individualprophylaxe sollte eine regelmäßige und dauerhafte Ergänzung der häuslichen Zahnpflege darstellen. Diese sollte zweimal im Jahr stattfinden. Sie ist jedoch bei bestimmter genetischer Disposition oder Vorerkrankungen vierteljährlich zu empfehlen.
Was erwartet Sie? Im Rahmen der Vorsorge-Behandlung untersuchen wir Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch auf Plaque- und Zahnsteinbefall, Veränderung der Schleimhaut und der Zahnhartsubstanz sowie kariöse Verletzungen. Außerdem überprüfen wir den Entzündungsgrad des Zahnfleisches und eventuelle Knochentaschen. Im Regelfall starten wir direkt mit einer umfassenden und professionellen Zahnreinigung
In unserer Praxis liegt uns besonders die Vorsorge (Prophylaxe) am Herzen: Hier besteht die Möglichkeit, Erkrankungen und aufwendige Behandlungen von vornherein zu vermeiden und
Eine systematische Vorsorge hilft, Karies und Entzündungen wie die Parodontitis von vornherein zu vermeiden. Das bedeutet für uns: Wir helfen Ihnen dabei, Ihre eigenen Zähne möglichst ein Leben lang zu erhalten.

GESUNDE ZÄHNE, GESUNDES ZAHNFLEISCH:

Zu den am weitesten verbreiteten Krankheiten zählen nach wie vor Karies und Parodontitis. Dauerhaft kranke Zähne und ein erkrankter Zahnhalteapparat wirken sich belastend auf unseren gesamten Körper aus. Hingegen stehen ein strahlendes Lächeln und frischer Atem für Vitalität und Gesundheit. Gesunde Zähne plus gesundes Zahnfleisch sind wichtige Voraussetzungen für ein hohes Maß an Lebensqualität. Beugen auch Sie mit einer professionellen Zahnreinigung vor.
Die zahnmedizinische Prophylaxe ist eine Intensivreinigung Ihrer Zähne und hat das Ziel, hartnäckige Ablagerungen und bakterielle Beläge (Plaque) an schwer zugängigen Zahnflächen und in Zahnzwischenräumen zu beseitigen.
Durch diese regelmäßig und individuell stattfindende Vorsorge in der Zahnarztpraxis und zusätzlicher Zahnhygiene Zuhause können Sie einen wichtigen Beitrag für Ihre Gesundheit leisten.
Gut zu wissen: Nach vier durchgeführten professionellen Zahnreinigungen in unserer Praxis erhalten Sie die fünfte Reinigung zum halben Preis!
Ein Hauptbestandteil der zahnmedizinischen Prophylaxe ist die professionelle Zahnreinigung (PZR). Unter einer Prophylaxe versteht man eine mechanische Reinigung der Zähne. Diese geht deutlich über das hinaus, was jeder Patient selbst täglich erledigen kann.

Zahnarzt Hamburg

Vor allem im Rahmen der Parodontalbehandlung kann mit Hilfe von Speichel- und DNS-Tests das genaue Bakterienspektrum bestimmt werden.
Prophylaxe als Grundlage
Im Mittelpunkt unseres zahnärztlichen Handelns steht die Prophylaxe – als stabiles Fundament für eine Therapie, die nicht bloß nur die Symptome kuriert. Sie bildet die Grundlage für den langfristigen Erfolg unserer täglichen Arbeit und die Zufriedenheit unserer Patienten. Mit frühzeitiger und regelmäßiger Zahnvorsorge und Professioneller Zahnreinigung können wir dazu beitragen, dass es Zahnerkrankungen gar nicht erst ausbrechen.
Vorbeugen geht schon von zu Hause aus: Wie? Mit der richtigen Zahnpflege und zahngesunder Ernährung.
Die wichtigsten Maßnahmen gegen bakterielle Beläge sind die regelmäßige häusliche Zahnpflege und darüber hinaus eine gesunde Ernährung, die die Zähne nicht unnötig belastet. Aber das allein reicht meistens nicht aus, denn auch bei sorgfältiger Pflege kann man nicht alle Zahnbeläge in schwer zugänglichen Nischen und Zahnzwischenräumen erreichen.

Zahnreinigung: Was passiert bei einer Prophylaxe?

Die professionelle Zahnreinigung wird speziell von unserem geschulten Personal für Prophylaxe und Dentalhygiene oder auch von Zahnärzten selbst vorgenommen. Sie umfasst eine ausführliche Beratung zum Erkrankungsrisiko und zur Mundhygiene, das Entfernen von Zahnbelägen, das Polieren der Zähne sowie eine Fluoridierung.
Entfernen von Zahnbelägen: Eine gründliche Reinigung der Zähne, der Füllungen und Kronenränder sowie der erreichbaren Wurzeloberflächen gehört zu einer jeden prophylaktischen Zahnpflege. Dabei werden harte und weiche Zahnbeläge wie Zahnstein, Nikotin- und Rotweinbeläge sowie andere Verfärbungen mit speziellen Pasten und Geräten entfernt. Die Zahnzwischenräume werden mit feinen Sandpapierstreifen gereinigt.
Gründlich: Mit Spezialinstrumenten werden dabei auch solche Stellen erreicht, die bei der eigenen häuslichen Mundpflege nicht oder nur schwer zugänglich sind, zum Beispiel oberhalb des Zahnfleischsaums und in Zahnfleischtaschen.
Pulverstrahlreinigung: Bei sehr hartnäckigen Verfärbungen kann eine Pulverstrahlreinigung helfen. Das Pulver setzt sich zusammen aus einem Gemisch von Wasser, Luft und Salzen. Dieses Gemisch wird mit Hochdruck auf den Zahn aufgetragen. Achtung! bei frei liegenden Zahnhälsen! Das nicht sehr widerstandsfähige Wurzelelement und das Dentin können bei intensiver Bestrahlung angegriffen werden.
Polieren: Anschließend werden die Zähne sorgfältig poliert. Der Sinn und Zweck des Polierens liegt darin Neuansiedlungen von Belägen zu verhindern, indem es raue Stellen an den Zähnen glättet. Neben den Zähnen selbst können auch Übergänge von Füllungen oder Ansatzstellen von Zahnersatz geglättet werden.
Ergebnis: Zahnstein, Beläge und Verfärbungen der Zähne durch Nikotin, Rotwein, Kaffee oder schwarzen Tee sind nach dieser ausgiebigen Pflege beseitigt. Die Zähne sind sauber und glatt was dazu führt, dass sie heller, weißer und ästhetischer wirken.

Prophylaxe - Individualprophylaxe

Im Vordergrund der Zahnmedizin steht heute die Zahngesundheit, denn gerade hier ist es möglich, Erkrankungen zu vermeiden beziehungsweise frühzeitig zu erkennen. Eine optimale Versorgung beinhaltet ergänzend zur häuslichen Zahnpflege Prophylaxe-Maßnahmen, die in der Zahnarztpraxis durchgeführt werden. In unserer Praxis wird zunächst ein Status des Zustandes der Zähne und des Zahnfleisches aufgenommen, um eine individuell auf das Krankheitsbild abgestimmte Prophylaxebehandlung durchzuführen. Anschließend folgt eine professionelle Zahnreinigung (PZR), bei der die Zähne intensiv gereinigt werden. Die Zahnoberflächen werden gründlich poliert und fluoridiert. Der individuellen Behandlung schließt sich eine weitere Beratung an. Wir demonstrieren Ihnen von Fachärzten empfohlene  Zahnpflegeartikel, wie Zahnseide und Interdentalbürsten, sodass sie diese auch in Ihrem häuslichen Gebrauch nutzen und anwenden können.
Ergebnis: Ein Vierteljahr später erfolgt eine Professionelle Zahnreinigung. Diese regelmäßig stattfindende Maßnahme erspart Ihnen schmerzhafte Zahnfleischoperationen bzw., verringert dessen Umfang um ein Vielfaches.
Parodontitis ist eine chronisch bakterielle Entzündung des Zahnfleisches- es kommt zur Taschenbildung und zur Lockerung der Zähne sowie zum Zahnverlust. Diese Entzündung des Zahnhalteapparates ist neben der Karies das am weitesten verbreitete Krankheitsbild in der Zahnheilkunde. Parodontitis tritt häufig in Begleitung von Erkrankungen, wie Diabetes mellitus, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Rheuma, Stress oder von Schwangerschaftsgingivitis in Erscheinung. Zahnverluste und bakterielle Gesundheitsrisiken sind durch Prophylaxe und Behandlung vermeidbar sind. Parodontitis kann gestoppt werden: Mit Hilfe einer systematischen Behandlung. Hierbei sind verschiedene Bausteine wichtig, in Form einer Vorbehandlung einer professionellen Zahnreinigung (PZR). Die häusliche Mundhygiene ist ein wichtiger Faktor der Behandlung, wobei jeder Patient individuell von unserem Praxisteam instruiert wird, wie diese durchzuführen ist. Die Hauptbehandlung wird in lokaler Betäubung durchgeführt und anschließend werden die Wurzelflächen mechanisch gereinigt und geglättet. In manchen Fällen kann auch eine begleitende antibiotische Behandlung sinnvoll sein kann. Durch eine individuelle Nachsorge und engmaschig durchgeführte Kontrollen stellen wir sicher, dass Ihre Mundgesundheit erhalten bleibt. Wir bieten Ihnen hierzu Vergünstigungen bei der professionellen Zahnreinigung an, die bis zu vier Mal jährlich durchgeführt werden muss.

Professionelle Zahnreinigung / PZR:

Sie geben sich beim täglichen Zähneputzen richtig Mühe und gehen dabei mit großer Sorgfalt vor? Das sollten sie definitiv beibehalten. Leider besteht aber ein grundsätzliches Problem: Es ist beinahe unmöglich, die Zähne selber dauerhaft frei von Belägen zu halten. Diverse Stellen können durch die Zahnbürste nicht erreicht werden. Dazu zählen unter anderem Bereiche wie Zahnzwischenräume, Übergänge zum Zahnfleisch und Fissuren. Genau an diesen Stellen  setzen sich Zahnbelag (Plaque) und Zahnstein fest. In diesem Sinne; lassen Sie die Profis putzen: Wir entfernen als Erstes sämtliche Zahnbeläge und Zahnstein mit Spezialinstrumenten, anschließend werden Ihre Zähne gründlich poliert. Dabei entfernen wir selbstverständlich auch unschöne Verfärbungen durch Kaffee, Tee und Nikotin. Die glatten, gesäuberten und glänzenden Zähne werden abschließend mit Flourid versiegelt und so optimal vor neuen Belägen und angreifenden Säuren geschützt. Was wir unseren Patienten empfehlen: Die Professionelle Zahnreinigung / PZR zweimal jährlich durchführen zu lassen. Außerdem: In besonderen Fällen wird ein anderes, für Sie optimales Intervall festgelegt, was es uns ermöglicht, Ihnen spürbar gesündere Zähne zu garantieren. Besuchen Sie uns ganz einfach in unserer Praxis und überzeugen Sie sich selbst von unserer Leistung und individuellen Beratung.
Selbst bei der täglichen Benutzung von Zahnbürste und Zahnseide bleiben Stellen, auf denen sich Plaque bilden kann. Erste Warnsignale sind Zahnfleischbluten, Mundgeruch und schlechter Geschmack. Als hauptsächlicher Bestandteil der zahnmedizinischen Prophylaxe geht die professionelle Zahnreinigung weit über das tägliche Zähneputzen Zuhause hinaus. Unser sehr gut ausgebildetes Prophylaxe Team, reinigt nicht nur ihre Zahnoberflächen gründlich, sondern entfernt auch Ablagerungen an den Stellen, die Sie so mit der Zahnbürste nicht erreichen können. Auf diese Weise wird verhindert, dass Karies oder Paradontitis entstehen. Nachdem wir Ihre Zähne mit desinfizierenden Lösungen, modernsten Ultraschall- und Pulverstrahlgeräten sowie Handinstrumenten von Ablagerungen befreit haben, wird Ihre Zahnoberfläche mit einer gründlichen Politur aufbereitet. Folglich können sich eine gewisse Zeit lang keine Bakterien auf der glatten Oberfläche festsetzen. Um den Zahnschmelz und die Zahnoberflächen optimal zu schützen, wird zum Abschluss ein Fluoridpräparat, wie eine Art Kurpackung aufgetragen. Abschließend zeigen wir Ihnen, was Sie selbst zu einer guten Dentalhygiene beitragen können, sodass Sie Ihre Zähne auch auf lange Sicht ästhetisch und gesund bleiben.
Zahntechnik
Neben der Herstellung der konventionellen zahntechnischen Produkte, haben wir uns auf die Fertigung von metallfreiem, anallergischem, atoxischem und biologisch verträglichem Zahnersatz spezialisiert.
Meisterliche Zahntechnik: Das ist hochwertiger Zahnersatz in schöner Ästhetik, individuelle Betreuung vor Ort und erstklassiger Service für Patienten und Zahnärzte.
Durch den Einsatz von computergestützten Verfahren wie das bekannte CAD/CAM (Computer Aided Design / Computer Aided Manufacturing) haben sich neue Möglichkeiten erschlossen. Heute werden Zahnkronen nicht mehr aus Wachs modelliert und anschließend in Metall abgegossen, ferner wird Ihre Mundsituation mit einem Scanner erfasst und direkt an eine CNC-Fräsmaschine (Computerized Numerical Control) übermittelt, welche mikroskopisch präzise, das gewünschte Konstrukt aus verschiedensten Werkstoffen heraus fräst.

Womit beschäftigt sich die Zahntechnik?
Die Zahntechnik befasst sich mit allen Arten von Zahnersatz wie Zahnkronen, Brücken, Teil- und Vollprothesen; Inlays, kieferorthopädische  Behandlungsgeräte, sogenannte Knirschschienen. Die Zahntechnik ist damit ein wichtiger Teilbereich zahnärztlicher Behandlung.

Zahnersatz: Brücke, Prothese oder Zahnimplantat?

Wenn ein oder mehrere Zähne sich ablösen bzw. bereits verloren gegangen sind, ermöglicht Zahnersatz die Wiederherstellung der Kaufunktion, der Ästhetik und Sprachbildung. Was aber ist die beste Option? Welche Lösung ist die bessere: der auf eigenen Zähnen abgestützte Zahnersatz oder doch besser die Implantatversorgung? Eine pauschale Antwort kann hierzu leider nicht gegeben werden. Jedoch gibt es für jeden Zahnersatz Vor- und Nachteile, die hier beleuchtet werden sollen.
Eine Alternative zu Implantaten bieten die klassischen Versorgungsformen, bei denen zahntechnisch gefertigte Ersatzzähne an den verbliebenen Zähnen verankert werden. Zwar gelten Implantate mittlerweile als die bestmögliche Zahnersatzform, dennoch gibt sehr viele Situationen, in denen die klassischen Möglichkeiten des Zahnersatzes eine gute, in manchen Fällen sogar die bessere, Alternative darstellen. Zu den klassischen Versorgungen zählen der festsitzende Zahnersatz  und der herausnehmbare Zahnersatz (Teilprothese), sowie die Kombination aus beidem.

Zahnarzt Hamburg

Weitere Informationen:
Zahnzwischenräume | Gel | Entzündung | Schnarchen | Röntgen | Brücken | Akkupunktur | Ästhetik

Zahnarzt Hamburg